Kindertagesstätte in Haan

 

Fertigstellung des Neubaus einer viergruppigen Kindertagesstätte mit Mehrzweckraum, Küche und Mensa.

 

Aus den städtebaulichen Rahmenbedingungen einer offenen und kleinteiligen Bauweise wurde das große Gebäudevolumen der neuen Kindertagesstätte in viele kleine Baukörper gegliedert, die sich um einen zentralen Erschließungsbereich gruppieren. Das formale Spiel mit größeren und kleineren Elementen setzt sich gleichsam in der Typologie der Fenster fort und entwickelt an der Ohligser Straße eine besonders lebendige Anmutung mit einprägsamen Wiedererkennungswert.

 

Abbildung: thelenarchitekten GbR

 

zum Projekt